Perl Version auf der Shell auslesen blue matrix…

Statusmitteilung

Perl-Version auf der Shell auslesen:

PHP Version auf der Shell auslesen:

Unix Datei und Verzeichnissrechte bauen sich recht einfach…

Standard

Unix Datei und Verzeichnissrechte bauen sich recht einfach auf.
Standard:
Verzeichniss = 755
Datei = 644
Konfigurationsdateien = 444

Bedeutung:
0 – kein Recht
1 x Ausführen
2 w schreiben
4 r lesen

Das heißt für ein Verzeichniss
in Worten:
Inhaber = ausführen + schreiben + lesen
Gruppe = ausführen + lesen
Andere = ausführen + lesen

in Zahlen:
Inhaber = 1 + 2 + 4 = 7
Gruppe = 1 + 4 = 5
Andere = 1 + 4 = 5

Gesamt: 755

So – erstmal den Standard Editor in mein…

Standard

So – erstmal den Standard Editor in meiner ~/.bashrc gesetzt. Ich denke immer erst daran, wen ich mal wieder aus dem Crontab Editor nicht rauskomm.
Einfach in die /etc/profile oder in die ~/.bashrc auf Userebene einfügen:
export EDITOR=/usr/bin/vi

Und hier noch die oft gebrauchten Befehle für vi

  • dd – Aktuelle Zeile löschen
  • u – Letzte Veränderung rückgängig machen
  • x – Zeichen unter dem Cursor löschen
  • J – Zeilen zusammenfassen
  • o – Neue Zeile unter der aktuellen einfügen
  • P – Daten aus dem Speicher-Puffer an der Cursorposition einfügen
  • :q – Editor verlassen
  • :q! – Editor verlassen ohne speichern
  • :wq – speichern & verlassen
  • i – wechsel in den Eingabemodus

So Leute – es ist vollbracht. Beide eeeP…

Standard

So Leute – es ist vollbracht. Beide eeePCs haben ein neues Betriebssystem. Auf dem eeePC 701 von meinem Schatz werkelt nun ein Ubuntu 10.4 10.4 LTS Lucid Lynx und auf meinem eeePC 901 ist derzeit ein EB4 oder auch AuroraOS installiert. Damit bin ich zurück bei Debian als OS.

Ubuntu 10.4 10.4 LTS Lucid Lynx auf einem Asus eeePC 701

Ubuntu 10.4 10.4 LTS Lucid Lynx auf einem Asus eeePC 701

EB4 / AuroraOS + TweetDeck auf einem Asus eeePC 901

EB4 / AuroraOS + TweetDeck auf einem Asus eeePC 901

EB4 / AuroraOS auf einem Asus eeePC 901

EB4 / AuroraOS auf einem Asus eeePC 901